"Got ist die Ehr der Hemeser" 
     Inschrift auf dem Bildstock am "Hemmessener Dom"     

Einladung

Zu der gemäß §9 der Vereinssatzung am Freitag, den 13. April 2018 um 20.00 Uhr im „Hotel zum Ahrtal“ stattfindenden Jahreshauptversammlung

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Feststellen der Einladung und Beschlussfähigkeit

3. Totengedenken

4. Bericht des Geschäftsführers

5. Bericht des Schatzmeisters

7. Bericht der Kassenprüfer

8. Aussprache über Berichte

9. Antrag auf Satzungsänderung § 4 (Der Vorstand)

+ Ausübung von mehreren Ämtern durch ein Vorstandsmitglied (Personalunion)

+ Erhöhung der  Anzahl der Schöffen

10. Behandlung von weiteren Anträgen

+ Anträge müssen bis spätestens 7. April dem Vorstand vorliegen

10. Nachwahl des 1. Vorsitzenden

11. Verschiedenes

Alle Vereinsmitglieder sind zu dieser Jahreshauptversammlung recht herzlich eingeladen.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Hersel stv. Vorsitzende der Bürgergesellschaft HEMMESSEN

 

Bürgerfahrt 2018

Die diesjährige Bürgerfahrt ist für den Zeitraum 16. -20. September nach Eichstätt ins Altmühltal geplant. Auf dem Programm stehen u.a.: Nürnberg(Dokumentationszentrum Reichparteitagsgelände, Stadtführung), Eichstätt (Stadtführung, Willibaldsburg, Juramuseum), Abensberg (Kuchlbauer‘s Bierwelt, Kuchelbauer Turm, Kunsthaus(Hundertwasser)) Kelheim(Befreiungshalle)Interessenten können sich noch bis zum 13.4.2018 beim Reiseleiter Friedrich Moßmann, Tel: 02641-202597 Anmelden.

 Nachruf

Die Bürgergesellschaft trauert um ihr am Sonntag, den 11. März 2018  verstorbenes Ehrenmitglied, Altbürgermeister Rudolf WELTKEN. Ihm verdankt die Bürgergesellschaft den Bau der Hemmessener Hütte, die mit seiner maßgeblichen Unterstützung 1978/79 auf dem Licher Berg, oberhalb vom Bad Neuenahrer Ortsteil Hemmessen, entstand.
Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren!